Atlântico Europa Festgeld

Logo Atlantico Europa Festgeld

Wichtige Konditionen:

Höchster Zins:
1,35%

Minimale Anlagedauer:
6 Monate

Einlagensicherung:
100.000 Euro

Mindesteinlage:
2.000,00 €

Für Anleger, die ihr Geld mit soliden Zinsen für einige Monate fest parken wollen, ist das Festgeld der Banco Privado Atlântico Europa einen Blick wert. Die portugiesische Bank bietet derzeit bis zu 1,35% Zinsen für Laufzeietn von 6 bis 36 Monaten. Clou: Die kürzeste Anlagedauer von 6 Monaten ist derzeit besonders gut verzinst.

Die Mindesteinlage beträgt 2.000,00 €, maximal lassen sich 100.000,00 € anlegen. Letzteres entspricht der Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung. Über den Einlagensicherungsfonds Portugals (Fundo de Garantia de Depósitos) sind Einlagen bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Kunde zu 100 % sicher. Diese Einlagensicherung ist europaweit einheitlich geregelt (EG-Richtlinien 94/19/EG und 2009/14/EG). Angelegt wird übrigens in Euro.

Weitere Pluspunkte beim Atlântico Europa Festgeld: Das Festgeldkonto ist absolut kostenfrei und bei mehrjähriger Anlagedauer wird der Zinsertrag dem Festgeld gutgeschrieben. Letzteres führt dazu, dass der Sparer vom Zinseszinseffekt profitiert. Bei Fälligkeit wird der Anlagebetrag inklusive Zinsen auf das Referenzkonto überwiesen.

Als Referenzkonto nutzt der Kunde das sogenannte Savedo-Konto. Da die Anlage über das Zinsportal Savedo erfolgt, muss der Sparer hier zunächst ein kostenfreies Konto eröffnen – zum Antrag geht es direkt über einen der Links auf dieser Seite. Kontoführendes Institut ist die biw AG, die Partnerbank von Savedo. Jene verfügt über eine deutsche Banklizenz und wird durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert.

Über Savedo kann der Kunde überdies einen deutschsprachigen Kundenservice nutzen – ein wichtiger Aspekt bei einem Festgeld im europäischen Ausland. Steuerlich ist zu beachten, dass Kunden bei der Atlântico Europa eine Ansässigkeitsbescheinigung einreichen müssen. Damit wird die Quellensteuer Portugals auf 0,00% reduziert. Kapitalerträge sind – wie üblich – im Rahmen der Steuererklärung anzugeben.

Alle Konditionen im Detail:

Ihre Vorteile beim Atlantico Europa Festgeld

Bis zu 1,35% Zinsen pro Jahr Stand: 22.08.2018 / mehr Details siehe unten

- 0,80% Zinsen für 12 Monate Laufzeit
- vorzeitige Verfügung möglich (0 %!)
- Festgeldzinsen zu vorab festgelegten Konditionen über die gesamte Laufzeit garantiert
- Sicherheit im Rahmen der EU-Einlagensicherung bis 100.000 Euro
- Deutscher Kundenservice und Kontodokumente

Minimaleinlage: 2.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 6 Monate

Kundenservice und Kontodokumente in deutscher Sprache überzeugen. Die Einlage ist bei einem Einlagenkreditinstitut bis zu einem Betrag von 100.000 Euro vollständig abgesichert.


Atlantico Europa Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Atlantico Europa Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
61224364860
2.000,00 €100.000,00 €0,25%0,80%1,00%1,10%1,25%1,35%

Stand: 22.08.2018

Atlantico Europa Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Atlantico Europa Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Fundo de Garantia de Depósitos
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:
Atlantico Europa Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Atlantico Europa Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: Nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Atlantico Europa Festgeld eröffnen

Stand der Daten: 22.08.2018


« Zurück zur Festgeld-Banken-Übersicht

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.