Novo Banco Festgeld

Logo Novo Banco Festgeld

Wichtige Konditionen:

Höchster Zins:
0,00%

Minimale Anlagedauer:
12 Monate

Einlagensicherung:
100.000 Euro

Mindesteinlage:
5.000,00 €

Über den Online-Marktplatz WeltSparen können deutsche Sparer von den attraktiven Festgeldzinsen der portugiesischen Novo Banco profitieren. Für die angebotenen Laufzeit von 12, 24 sowie 36 Monaten bietet die Novo Banco derzeit garantierte 0,00% Zinsen. Die Mindesteinlage beträgt 5.000,00 €. Wie gewohnt ist das Festgeld gebührenfrei.

Maximal lassen sich 100.000,00 € auf das Festgeldkonto einzahlen. Das entspricht gleichzeitig der Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung. Sämtliche Einlagen sich über den portugiesischen Einlagensicherungsfonds »Fundo de Garantia de Depósitos« zu 100 Prozent abgesichert.

Die Novo Banco ist mit ihren 6.000 Mitarbeitern das drittgrößte Institut Portugals. An über 600 Filialen und 24 Kundenzentren, in mehr als 20 Ländern, nutzen über 2 Millionen Kunden den Novo Banco-Service. Seit August 2014 führt die Novo Banco das Kerngeschäft der Banco Espírito Santo (BES) fort.

Wie erwähnt, wird das Festgeld der Novo Banco über WeltSparen abgeschlossen. Dabei handelt es sich um den ersten Online-Marktplatz für europäische Festgelder. Hinter WeltSparen steht die Kooperation der Berliner Raisin GmbH mit der MHB-Bank AG aus Frankfurt/Main. Letztere führt das zugehörige WeltSpar-Konto, welches als Basis für die Anlage im Ausland dient.

Steuerlich unterliegt das Novo Banco Festgeld luxemburgischem Recht, da die Festgeldanlage für deutsche Sparer bei der Luxemburger Niederlassung der NB liegt. Nach der Eröffnung erhalten die Anleger ein Formular zur Freistellung des Quellensteuerabzugs in Luxemburg, das unterschrieben an WeltSparen zurückgesendet werden sollte. Nur so behält die NB bei Fälligkeit keine Quellensteuer ein. Die Zinserträge sind anschließend ganz normal in der Einkommenssteuererklärung anzugeben. Alle nötigen Unterlagen werden elektronisch zur Verfügung gestellt.

Selbstverständlich bietet WeltSparen für alle Sparer hierzulande einen deutschsprachigen Service.

NB Festgeld beantragen

Alle Konditionen im Detail:

Ihre Vorteile beim Novo Banco Festgeld

Bis zu 0,00% Zinsen pro Jahr Stand: 24.06.2019 / mehr Details siehe unten

- Attraktive Zinsen für 12 Monate - die Alternative zum Tagesgeld!
- Keine Quellensteuer, sofern Erklärung zur Freistellung eingereicht wird
- Kostenfreie Kontoeröffnung
- Keine Kontoführungsgebühren
- Jederzeit kündbar
- Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro
- Deutschsprachiger Kundenservice

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 12 Monate

Attraktives Festgeld der Novo Banco über WeltSparen.de. Bei 1,25 % Zinsen bei einer Laufzeit von 12 Monaten ist das Produkt eine echte Alternative zum Tagesgeld. Der Zinssatz wird über die gesamte Anlagedauer garantiert. Sämtliche Einlagen sind EU-konform bis 100.000 Euro zu 100 % über die portugiesische Einlagensicherung geschützt - das gilt auch für deutsche Anleger.

In Luxemburg, dem Land der Niederlassung der Novo Banco für das WeltSparen-Angebot, fällt keine Quellensteuer an, sofern die Erklärung zur Freistellung vom Quellensteuerabzug eingereicht wird. Die Zinserträge müssen dann einfach nach den in Deutschland gültigen Bestimmungen im Rahmen der Einkommenssteurerklärung versteuert werden.

Novo Banco Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Novo Banco Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
12
5.000,00 €100.000,00 €0,00%

Stand: 24.06.2019

Novo Banco Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Novo Banco Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Fundo de Garantia de Depósitos
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
Novo Banco Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Novo Banco Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking:
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: Kostenlos
Kontoführung: Kostenlos
Kontoauflösung: Kostenlos
Novo Banco Festgeld eröffnen

Stand der Daten: 24.06.2019


« Zurück zur Festgeld-Banken-Übersicht

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.